Flottes Nädelchen

Armband/Kette mit Perlen häkeln (Teil 1)

Für eine Kette hat meine Perlenanzahl leider nicht gereicht, dafür aber für ein Armbändchen. Dieses Bändchen ist schnell gemacht und sieht obendrein noch sehr hübsch und zugleich elegant aus. Nicht teuer im Laden gemacht, sondern…doing it yourself 🙂

Ich habe erst begonnen und zeige euch hier, was Ihr für ein Armbändchen braucht. Das fertige Bändchen zeige ich euch im nächsten Artikel 😀

P1060752Benötigtes Material:

Perlgarn
Perlen der unterschiedlichen Größe und Form (kleine Acylperlen)
Häkelnadel Nr. 1 bis 1,5
1 Perlenfädelnadel
1 Verschlussset

Die gewünschten Perlengruppen fädelt ihr nun nacheinander auf den Garn auf. Für das Armband hab ich ca. 1,2 m aufgefädelt.

Anschließend häkelt ihr jede Perlgruppe ab.
Dazu:

  • Erst 5 Luftmaschen häkeln (am Ende der letzten aufgefädelten Perle)
  • Eine Pergruppe mit einer Luftmasche zusammenhäkeln
  • 5 Luftmaschen
  • Nächste Perlgruppe mit einer Luftmasche zusammenhäkeln

P1060758

Das wiederholt ihr solange, bis alle Perlen abgehäkelt sind.
Ich mach mal weiter und berichte euch bald, wie es weiter geht (richtig zusammenlegen und Verschluss dran machen).

Weiter gehts im Armband/Kette mit Perlen häkeln (Teil 2)

Share this:
Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.