Flottes Nädelchen

Körbchen aus alten T-Shirts – aus Alt mach Neu

Eine Freundin hat aus alten T-Shirts Körbchen gehäkelt. Ein wirklich toller Gedanke 🙂 Ich finde, die sind sehr schön geworden und zudem noch eine fantastische Recycling-Idee…danke Anja!!!

IMG_20141029_WA0001

Wie ihr T-Shirt Garn herstellen könnt, könnt ihr im diesem Bildtutorium oder diesem Videotutorium nachschauen.

Es ist sehr einfach das Körbchen zu häkeln. Ihr beginnt einfach mit einem Fadenring in welchen ihr 7 feste Maschen häkelt.
2. Runde: In jede feste Masche 2 feste Maschen (14 Maschen).
3. Runde: In jede zweite feste Masche 2 feste Maschen (21 Maschen).
4. Runde: In jede dritte feste Masche 2 feste Maschen (28 Maschen).

Je nachdem wie groß ihr das Körbchen haben wollt, könnt ihr nun nach diesem Schema oder ohne Zugaben weiter häkeln.

IMG_20141028_WA0000

IMG_20141029_WA0003

Share this:
Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.