Flottes Nädelchen

Ein neues Schmetterling Häkeltutorium

Bereits im letzten Jahr konnte ich euch ein Schmetterling Häkeltutorium vorstellen. Dieses Jahr habe ich eine neue Schmetterlingskreation für euch. Ursprüngliche bei elenareginawool gefunden.

schmetterling1

Was braucht ihr?

Garnreste (z. B. Catania-Wolle von Schachenmeyer) und eine Häkelnadel der Stärke 3.

Abkürzungen:

LM = Luftmasche
KM = Kettmasche
fM = feste Masche
Stb = Stäbchen

Bildertutorium:

Ihr beginnt mit einem Magic Ring und 1 LM. Ihr häkelt 4 fM in den Ring.

schmetterling10

Nun verdoppelt ihr jede Masche, indem ihr 2 fM in jede Masche der Vorrunde häkelt (8 Maschen). Anschließend verdoppelt ihr nochmal jede Masche (2 fM in jede Masche der Vorrunde) (16 Maschen).

schmetterling9

Jetzt häkelt ihr 15 LM und verbindet die Luftmaschenkette mit einer KM mit den vorher gehäkelten Kreis.

schmetterling8

Nochmal eine Reihe fM über die Luftmaschenkette häkeln…

schmetterling7

Diese Anleitung wiederholt ihr ein zweites Mal und näht beide Teile zusammen.

schmetterling6

Mit einer neuen Farbe häkelt ihr 1 Runde fM.

schmetterling5

Nochmals Farbwechsel und eine weitere Runde fM darüber häkeln.

schmetterling4

Die beiden Löcher der beiden Flügel zusammennähen…

schmetterling3

…und für die Fühler eine Luftmaschenkette aus ca. 30 Maschen häkeln und mithilfe eines Knotens mit dem Körper verbinden.

schmetterling2

Fertig sind die neuen kreirten Flattermänner 🙂

Viel Spaß beim nachhäkeln!

Euer flottes Naedelchen

Share this:
Pin It

2 Kommentare zu “Ein neues Schmetterling Häkeltutorium

  1. Pomona

    Die Schmetterlinge sind allerliebst und dank Deiner Anleitung einfach nachzuarbeiten. Du machst so schöne Sachen-habe auch Eulenlesezeichen und anderes schon nachgehäkelt. Freu mich jedesmal auf Neuigkeiten von Dir!

    1. flottes Nädelchen Autor des Beitrags

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Es freut mich, dass dir meine Seite gefällt und du schon einige Dinge nachgehäkelt hast 🙂 Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.