Flottes Nädelchen

Kissen “flauschiges Feeling”

Kissen für den kuscheligen Moment in Naturfarben.

kissen-beige

Die Anleitung stammt aus der Zeitschrift “mein schönes Landhaus” Ausgabe Herbst/Winter 2012.

Angeschlagen werden je nach gewünschter Kissengröße zwischen 53 Maschen (30 x 30 cm) und 73 Maschen (40 x 40 cm). Die Kissen werden quer gestrickt. Unbedingt vorher eine Maschenprobe machen, da die Maschenanzahl zusätzlich von der Wolldicke abhängt!

Gestrickt wird mit einer Rundstricknadel. Dazu:

  • gewünschte Maschenanzahl anschlagen,
  • solange im Grundmuster stricken, bis die gewünschte Höhe erreicht ist.

Grundmuster:

      • * 1. Reihe: linke Maschen
      • 2. Reihe: rechte Maschen
      • 3. Reihe: rechte Maschen
      • ab * fortlaufend wiederholen
      • am Ende die Maschen abketten. Dazu 2 Maschen stricken, dann die 1. Masche mit der linken Nadel über die 2. Masche heben. Anschließend fortlaufend 1 Masche rechts stricken und die vordere Masche über die zuletzt gestrickte Masche heben.

Umschlag:

  • Hierfür ca. 35 Maschen herausstricken und ca. 15 Reihen glatt rechts stricken.

Knopflöcher:

  • Für die Knopflöcher jeweils 2 Maschen abketten, z.B. durch Zusammenstricken zweier Maschen. In der darauffolgenden Runde werden die zusammengestrickten Maschen wieder aufgenommen (z.B. durch zwei aufgenommene Schlaufen).

Am Ende werden die Seiten des Kissens mit Kettmaschen zusammengehäkelt und die Knöpfe angenäht.

kissen-beige1

Ein frohes Gelingen!

Euer flottes Naedelchen

Share this:
Pin It

2 Kommentare zu “Kissen “flauschiges Feeling”

  1. koala

    die kissen sind super! danke. auch deine restlichen kissen gefallen mir echt gut. welche wolle hast du dafür verwendet? lg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>