Flottes Nädelchen

November-Spezial (3): Fäustlinge stricken

Zum guten Abschluss meiner Reihe “November-Spezial” für Kinder, nun meine Fäustlinge (inkl. gehäkelter Schnur).

P1040616Das Bündchen ist im Bündchenmuster (2 re, 2 li), das Grundmuster ist kraus rechts (1. Reihe rechts; 2. Reihe links) gestrickt.

Benötigtes Material:

      • Garn Bravo Mezzo von Schachenmayr (ca. 100 g); doppelt genommen; eine Farbe in fuchsi, eine in burgund. Der doppelt genommene Garn ergibt ein tollen Effekt!
  • Ein Nadelspiel der Stärke 6.

Eine super Video-Tutorial-Reihe habe ich bei youtube von eliZZZa gefunden:

Schaut euch das mal an, dort ist das Stricken eines Fäustlings wirklich gut erklärt.

Angeschlagen habe ich 15 Maschen (aber beachtet: die Maschenanzahl gilt für doppelt genommenen Garn!); Bündchenhöhe ca. 4 cm. Gesamthöhe des Fäustlings ca. 16 cm. Ab der drittletzten Runde abnehmen, indem ihr jeweils am Anfang und in der Mitte jeder Runde 2×2 Maschen zusammenstrickt. Zum Abschluss habe ich noch eine Luftmaschenkette mit einer Länge von ca. 1,10 m gehäkelt und fest mit den Fäustlingen verknotet. Somit gehen die Fäustlinge garantiert nicht verloren :).

Die ganze Serie (Mütze, Schal und Fäustlinge) gefallen der Kleinen super! Aber nein, die gibts erst zu Weihnachten :)

Gutes Gelingen!

Euer Flottes Naedelchen

 

Share this:
Pin It

Ein Kommentar zu “November-Spezial (3): Fäustlinge stricken

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>