Flottes Nädelchen

WALL-E Häkelanleitung

“WALL-E – der letzte räumt die Erde auf” – einer meiner Lieblings-Animationsfilme! Kennt ihr ihn? Habe eine süße WALL-E Häkelanleitung gefunden, die ich euch nicht vorenthalten will :) Einfach putzig, mit seinen großen Augen…und süß sieht er obendrein aus.

@ sukigirl74.blogspot.de

@ sukigirl74.blogspot.de

Die englische Anleitung sowie die Abänderung der Augen sind HIER und HIER beschrieben. 

Gerne habe ich die Anleitung für euch übersetzt :)

Die Figur ist ca. 5 cm hoch und Neben einer Häkelnadel der Stärke 3,5 benötigt ich Garn in den Farben

  • dunkelgelb
  • grau
  • schwarz
  • weiß

und Stickgarn in den Farben

  • schwarz
  • rot
  • weiß

sowie Fimo für die Augen und ggf. Watte für den Körper.

 

Abkürzungen:

LM = Luftmasche

fM = feste Masche

 

Anleitung:

Körper:

Kopf- und Bodenteil (insg. 2 Stück) mit gelben Garn:
Runde 1: 11 LM, wenden.
Runde 2-9 : fM in jede Masche der Vorrunde, 1 LM, wenden.
Runde 10 : fM in jede Masche der Vorrunde. Fertig.

Rückteil (insg. 1 Stück) mit gelben Garn:
Runde 1: 11 LM, wenden.
Runde 2-7 : fM in jede Masche der Vorrunde, 1 LM, wenden.
Runde 8 : fM in jede Masche der Vorrunde. Fertig.

Seiten- und Vorderteil (insg. 3 Stück); begonnen wird mit gelben Garn:
Runde 1: 11 LM, wenden.
Runde 2-6 : fM in jede Masche der Vorrunde, 1 LM, wenden. Farbwechsel. Nun wird mit grauen Garn weitergehäkelt.
Runde 7 : fM in jede Masche der Vorrunde, 1 LM.
Runde 8 :  fM in jede Masche der Vorrunde. Fertig.

Bestimme eines der 3 Teile als Vorderteil. Hierauf könnt ihr nun das WALL-E-Logo sticken.

Häkelt nun alle Teile mit festen Maschen zusammen. Die festen Maschen können hierbei sowohl nach außen als auch nach innen gerichtet sein. Wie es euch am besten gefällt. Beginnt am Besten mit dem Unterteil und der Rückseite; anschließend den Seitenteilen und der Vorderseite. Bevor ihr das Kopfteil anhäkelt, würde ich den Körper noch zusätzlich mit Watte ausstopfen. Zum Schluss wird das Kopfteil angehäkelt.

Füsse (drei Teile für jeden Fuss) :

Räder ( jeweils zwei Stück, mit grauen Garn) :
Runde 1: Begonnen wird mit einem Magic Ring und 6 fM.
Runde 2-5: fM in jede fM der Vorrunde.
Runde 6 : * zwei Maschen zusammenhäkeln, 1 fM. Ab * wiederholen.
Reihe 7 : * zwei Maschen zusammenhäkeln, 1 fM. Ab * wiederholen. Fertig.

Lauffläche oder auch Reifenprofil ( jeweils einen pro Fuss, mit schwarzen Garn) :
Runde 1: 5 LM, wenden.
Runde 2-20 : fM in jede Masche der Vorrunde, 1 LM, wenden (so oft wiederholen, bis die Länge für zwei Räder ausreicht).
Runde 21 : fM in jede Masche der Vorrunde. Fertig.

Befestigt die Lauffläche an die Räder (am Besten einmal umwickeln und annähen). Zum Schluss noch die Laufräder an den Körper nähen.

Hals (gelbes Garn) :

Runde 1: Begonnen wird mit einem Magic Ring und 6 fM.
Runde 2 -Ende : Stets eine fM in jede Masche der Vorrunde; solange bis die gewünschte Länge erreicht ist (ca. 1 cm Länge). Den Hals an den Körper nähen. Fertig.

Augen (insgesamt 2 Stück mit grauen Garn):

Runde 1: Magic Ring mit 3 fM.
Runde 2-4 : * 1 fM, 2 fM. Ab * wiederholen.
Reihe 5-9 : fM in jede Masche der Vorrunde .
Reihe 10-11: * 2 Maschen zusammenhäkeln, 1 fM. Ab * wiederholen. Augen mit Watte füllen.
Reihe 12: Restliche Maschen zusammenhäkeln.
Die beiden Augen an den Körper (Hals) nähen. Fertig.

Hier könnt ihr auch Fimo benutzen und dieses mit grauen Garn umhäkeln. Dadurch bekommt ihr die süßen Kulleraugen :)

Arme (2 Stück mit gelben Garn):

Runde 1: 9 LM , wenden.
Runde 2-6 : fM in jede Masche der Vorrunde, 1 LM, wenden.
Runde 7 : fM in jede Masche der Vorrunde. Arme mit Watte füllen. Die Enden zusammennähen. Fertig.

Bastel- und Hobbykiste.de - Alles rund um Knitpicks

Hände (2 Stück pro Hand, mit grauen Garn):

Finger (jeweils ein Stück pro Hand):
Runde 1: 5 LM, wenden.
Runde 2-3 : fM in jede Masche der Vorrunde, 1 LM, wenden.
Runde 4: fM in jede Masche der Vorrunde, Fertig.

Daumen (jeweils ein Stück pro Hand):
Runde 1: 4 LM, wenden.
Runde 2 : fM in jede Masche der Vorrunde, 1 LM, wenden.
Runde 3 : fM in jede Masche der Vorrunde, Fertig.

Befestige die Finger an der Außenseite und den Daumen an der Innenseite des Arms. Nähe alles an den Körper.

Tataaaa, fertig!! :)

Share this:
Pin It

3 Kommentare zu “WALL-E Häkelanleitung

    1. flottes Nädelchen Autor des Beitrags

      Der ist ja süß!! :) Mir kommt dieses Monster so bekannt vor, nur leider weiß ich nicht, wo ich den einordnen muss. Sind die bekannt aus einem Film?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>